Vaccination 5879569 1920

Corona-Schutzimpfung in Sachsen

Ab 11. Januar 2021 starten die Impfzentren in Sachsen

In 13 Impfzentren werden ab 11. Januar 2021 in Sachsen die Corona- Schutzimpfungen durchgeführt.

Während mobile Teams in Kliniken und Pflegeinrichtungen die Impfung bereits verabreichen, können ab Mitte Januar individuelle Impftermine online, per App und telefonisch vergeben werden. Das Terminmanagement befindet sich aktuell (Stand 06.01.2021) in Vorbereitung.

Gemäß der Impfverordnung des Bundes richtet sich das Angebot zuvorderst an Personen der sogenannten Priorität I (höchste Priorität). Weitere Personen-gruppen folgen (siehe Empfehlungen der Ständigen Impfkommision STIKO).

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) wurde vom Sozialministerium mit dem Aufbau und Betrieb der Impfzentren beauftragt.
Einbezogen sind zudem das Landeskommando der Bundeswehr, das Technische Hilfswerk, die Hilfsorganisationen Arbeiter-Samariter-Bund, Johanniter-Unfall-Hilfe, Malteser Hilfsdienst, die Kassenärztliche
Vereinigung Sachsen sowie die kommunale Ebene.

In Dresden befindet sich das Impfzentrum auf dem Messegelände (Messe Dresden, Messering 6, 01067 Dresden)

Aktuelle Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Video abspeielen
00:00
00:02

Corona-Schutzimpfung in Dresden