Psw

Die Energiewende schwer gemacht, Beitrag Spiegel TV vom 19.07.2022 mit Lars Rohwer

Screenshot 2022 07 21 120302

Für eine gelingende Energiewende braucht es niederschwellige Bürokratie und aktives Vorausschauen!



Das dem noch lange nicht so ist, wird im Beitrag von Spiegel TV vom 19.07.2022, "Blockierte Energiewende. Ausgebremst trotz Klimakrise: Wenn die Energiewende an der Bürokratie scheitert" deutlich.

  • Es scheitert an Zertifikaten für bereits gebaute, funktionstüchtige Solaranlagen >135kW.
  • Wir scheitern an Verwaltungen, welche die Neuerrichtung von Solaranlagen unendlich erschweren.
  • In Deutschland schließt die eigene Produktion für Windkraftanlagen.
  • Um Spannungsspitzen im Stromnetz zu vermeiden, wird nach wie vor meist "grüne Energie" gedrosselt.
  • Stromspeicher, wie das Pumpspeicherkraft Niederwartha in meinem Wahlkreis 160, können auf Grund der deutsches Gesetzeslage nicht wirtschaftlich betrieben werden. Für zwischengespeicherten Strom muss 2 x Netzentgeld bezahlt werden.

Das muss sich ändern!

Screenshot 2022 07 21 120845