Aktuelles

Bewegung in der Debatte Energiespeicher der Zukunft - "Pumpspeicherwerk Niederwartha" - Altes Eisen oder Zukunft?

PSW Niederwartha
    23.05.2024
    75 Jahre Grundgesetz Lars Rohwer Mdb

    75 Jahre Grundgesetz

    (LR) Seit dem 23. Mai 1949 ist das Grundgesetz die Grundlage allen staatlichen Handelns, aller individueller Freiheiten, Rechte und Pflichten in der Bundesrepublik Deutschland. Wir dürfen Dankbar sein für die Leistung und Weitsicht unserer Mütter und Väter!

    22.05.2024
    Galabau Roedertal Gmbh Lars Rohwer Mdb

    Ab Juli 2024 Mautpflicht auf Bundesstraßen und Autobahn auf Fahrzeuge ab 3,5t

    (LR) Auch kleinere Liefer- und Handwerker-Fahrzeuge ab 3,5t sind ab Juli betroffen. Die Bundesregierung wird die Ausnahmeregelung für Handwerksbetriebe zwar fortführen. Das ist grundsätzlich zu begrüßen. ABER: Wie erklären wir das den Landschafts- und Gartenbauern, die ebenfalls zu ihren Baustellen und zu pflegenden Anlagen fahren; im Gegensatz zu Produktionsgartenbaubetrieben jedoch nicht von der Maut befreit sind?

    17.05.2024
    169 Wochenrueckblick Rohwer

    Vertrauen als Währung - damals wie heute

    Was verbindet die Vergangenheit mit der Zukunft und wie groß ist die Bedeutung von Vertrauen in der Politik? Diesen beiden Fragen gehe ich in meinem Wochenrückblick nach, der zum einen von der Aktuellen Stunde über die Bedrohung unserer Demokratie und zum anderen über einen erneuten Antrag zur DDR-Forschung berichtet. Die Erfahrung zeigt, Demokratie will geübt sein! Deshalb freue ich mich, dass ich einen jungen Menschen aus meinem Wahlkreis für das große Jugendplanspiel des Bundestages im Herbst nominieren darf! Mehr dazu im Beitrag.

    16.05.2024
    202308211437  Anc5934 Rohwer Kleiner

    Planspiel in Berlin: Bist du bald Abgeordnete/r im Parlament?

    (LR) Interessierte Jugendliche zwischen 17 und 20 Jahren sind aufgerufen, sich um die Teilnahme am Planspiel „Jugend und Parlament“ vom 12.-15. Oktober 2024 im Deutschen Bundestag in Berlin zu bewerben. Mehr Details und die Teilnahmebedingungen hier im Beitrag!

    12.05.2024
    Light Uo The Night 4 Me Lars Rohwer

    “Light up the Night 4 ME” - Internationale ME/CFS-Tag

    (LR) “Light up the Night 4 ME” heißt es am 12. Mai auch in meinem Wahlkreisbüro auf der Kesselsdorfer Straße in Dresden-Löbtau, welches Blau erleuchtet ist. Seit über 30 Jahren setzt der Internationale ME/CFS-Tag am 12. Mai ein Zeichen der Solidarität für Menschen mit MECFS.

    04.05.2024
    Dank Staedtebaufoerderung Lars Rohwer Mdb

    4. Mai - Tag der Städtebauförderung

    (LR) Heute ist der Tag der Städtebauförderung! Auch wenn im Haushalt die Mittel gekürzt wurden, kann das Programm doch auf eine stolze Zahl von ca. 22,4 Milliarden Euro für Städtebaumaßnahmen seit 1971 zurückblicken. Damit werden zum Beispiel die Ertüchtigung von Schulen und Kitas im Quartier, die Errichtung von Spielplätzen oder die Schaffung von Grünanlagen und barrierefreien Zugängen gefördert.

    02.05.2024
    202308211514  Rohwer Kleiner

    Lauterbachs Strategie zur Suizidprävention: Wir brauchen mehr als warme Worte

    Gesundheitsminister Lauterbach stellt seine Strategie zur Suizidprävention vor, aber es ist eindeutig, dass Rückhalt des Kabinetts und Finanzierungszusagen fehlen. Mehr dazu in meiner Pressemitteilung.

    26.04.2024
    Wochenrueckblick Rohwer Turm

    Beim Wahlrecht geht es um die Resilienz der Demokratie

    Diesen Wochenrückblick widme ich besonders einem Thema, was nicht in Berlin, sondern in Karlsruhe verhandelt wurde. Die letztes Jahr verabschiedete Wahlrechtsreform der Ampel hatten wir als Bundestagsfraktion (neben einigen anderen) beim Bundesverfassungsgericht beklagt. Was in dieser Woche bei der mündlichen Verhandlung passiert ist, kommentiere ich in meinem Rückblick.

    17.04.2024
    Flyer Hohendoelzschener 3

    Sanierung der Hohendölzschener Straße in Dresden beginnt

    (LR) Lange hat es gedauert! Mit einer Petition fing alles an und nun geht’s los ab 02. Mai 2024 mit der Sanierung der Hohendölzschener Straße im Dresdner Westen. Gemeinsam haben wir vom hiesigen CDU-Ortsverband Karten zur Information an die Anwohnerinnen und Anwohner verteilt, um die frohe Kunde vom Beginn der Sanierung in die Briefkästen zu bringen.